Gesunde Zähne – gesundes Zahnfleisch

Unser Ziel ist immer die möglichst vollständige Erhaltung des natürlichen Gebisses sowie die Herstellung und Erhaltung eines gesunden Mundraums.

Zwar ist auch das Kauorgan mit Zähnen, Zahnfleisch, Zahnbett, Kieferknochen und Mundschleimhaut wie der ganze Mensch nicht unabhängig von erblichen Vorbelastungen. Dennoch lassen sich Zahnschäden weitgehend durch eine ausgewogene Ernährung und eine regelmäßige korrekte Zahnpflege vermeiden.

Außerdem helfen regelmäßige Kontrollen beim Zahnarzt, Schäden rechtzeitig zu erkennen und so das Auftreten von Schmerzen weitgehend zu verhindern.

Ein speziell auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Prophylaxeprogramm (PZR) kann die Gesunderhaltung der Mundhöhle unterstützen.

Wichtiger Baustein der Kariesprophylaxe ist die regelmäßige Fluoridierung der Zahnhartsubstanz. 

Besonders anfällig ist das Gebiss von Kindern und Heranwachsenden, da es vielen Veränderungen, aber auch vielen äußeren Einflüssen ausgesetzt ist. Deshalb bieten wir Ihnen ein spezielles Prophylaxeprogramm für Kinder und Jugendliche.

Immer sollte man bedenken: Die Mundhöhle ist im Organismus nicht isoliert zu betrachten. Bakterien und Entzündungen, die sich hier finden, können auf den Gesamtorganismus einwirken.

Wir sind für Sie da!

Jetzt geöffnet

Schließt um 13:00 Uhr arrow

08421 1041